Warning: Use of undefined constant video_id - assumed 'video_id' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/39/d293602083/htdocs/iriskater/wp-content/themes/headlines/includes/theme-functions.php on line 68

Privatsphäre im eigenen Garten – Möglichkeiten für Sichtschutz

Der eigene Garten sollte doch möglichst vor den neugierigen Blicken anderer Menschen geschützt sein und dennoch optisch in das vorherrschende Bild hineinpassen. Außerdem sollte ein Sichtschutz natürlich möglichst haltbar sein. Hier erhalten sie einen Überblick über verschiedene Möglichkeiten, die bei der Errichtung eines Sichtschutzes möglich und dennoch stilvoll sind.

Eine Hecke als Sichtschutz

Eine sehr effektive und dennoch natürliche Möglichkeit für den Sichtschutz sind Hecken. Viele verschiedene Heckenpflanzen, wie beispielsweise der Buchsbaum, der Wacholder, der englische Lorbeer oder aber der Liguster, ermöglichen es den Stil des Gartens und des Hauses miteinander zu verbinden. Auch Stechpalmen, Klebsame oder weiße Kiefer können hierbei einen würdigen Dienst erweisen. Farbe, Form und Höhe der Gewächse können nach Belieben um modelliert werden. Allerdings gilt es bei Heckenpflanzen zu beachten, dass sie ausreichend Platz, Wasser, Sonne und Pflege benötigen.

Mauer und Pflanzen als Sichtschutz

Eine Mischung aus Natur und Stein macht sich ebenfalls gut als Sichtschutz. Diese Variante eignet sich als schneller Sichtschutz und ist in wenigen Stunden erledigt. Mittels Natursteinen lassen sich bequem kleine Mauern und Beete anlegen, die zu einem späteren Zeitpunkt mit Zaunpflanzen aufgehübscht werden können. Durch solche Natursteinmauern können Sie beispielsweise ein mediterranes Flair erzeugen. Des Weiteren schützt eine solche Natursteinmauer nicht nur vor lästigen Blicken fremder Menschen, sondern auch vor Wind. Material, Stil und Form der Steine können zudem dem Stil des Hauses angepasst werden.

Schutzmatten als Sichtschutz

Bei den Sichtschutzmatten gibt es viele, verschiedene Materialien, die als Schutz vor lästigen Blicken dienen. Hierzu zählen beispielsweise Schilfmatten, die durch ihr bambusartige Optik und ihren niedrigen Preis überzeugen. Schilfmatten sind langlebig, blickdicht und schnell zu installieren. Durch ihre helle, goldgelbe Farbe erzeugen sie ebenfalls ein sonniges Flair.
Doch auch Bambusmatten können als Sichtschutz fungieren. Diese Matten zeichnen sich durch ihre grüngelbe Färbung aus und überzeugen durch ihre langlebige und robuste Struktur. Beide Varianten gibt es auch als eingerahmte Platten. Solche Platten sind ebenso robust, jedoch massiver und auch teurer. Dennoch haben sie einen entscheidenden Vorteil: Diese sichtschutzzaun elemente schützen nicht nur vor Blicken, sondern auch vor Geräuschen.

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email